Unsere Pferde

Wir haben 23 Pferde, die im Schulbetrieb eingesetzt werden. Der Großteil stammt aus eigener Zucht. 

Unsere Fjordis sind zuverlässig und nervenstark. Außerdem sehr menschenbezogen, sozial und freundlich, gleichzeitig ausgeglichen und arbeitswillig. Sie leben bunt gemischt in mehreren Herden zusammen. Den Sommer verbringen sie auf der Koppel und den Winter in unserem großzügigen Offenstall.

Von Jungpferd bis Rentner, von flott bis gemütlich ist alles dabei.  

Auch unser Hengst Bolseten sowie alle Zuchtstuten werden im Schulbetrieb eingesetzt. 

 

 


In Erinnerung

Orben

Orben hatte eine Kolik und musste operiert werden. Zunächst schien es, als habe er die Operation sehr gut verkraftet. Leider hat sich bei Orben eine Darmentzündung als Komplikation eingestellt und nach 10 Tagen auf und ab musste er schließlich eingeschläfert werden. Orben war das zweite Fohlen unserer ersten Fjordstute Key.

Wenn ihr mich sucht, 

sucht mich in euren Herzen.

Habe ich dort eine Bleibe gefunden,

werde ich immer bei euch sein.

(Rainer Maria Rilke)

Key

"Ich sah wie ihre Nüstern sich freudig weiteten, und dann legte sie mit einer Gebärde von so selbstverständlicher Zärtlichkeit den schmalen Kopf auf meine Schulter, dass mir das Herz zum Hals hinaus wollte.

Es ist nicht möglich, im Sattel zu sitzen und das dumpfe Gepäck des heutigen Menschen an Bewusstheit und Absichtlichkeit, an Kampf und Unnatur und an Lüge bei sich zu behalten. Und wo die Lüge abfällt, da vergeht auch alle Gemeine und Niederträchtige, alles Angstvolle und Feige und Erbärmliche, das wir im Laufe unserer Tage auffangen und mit uns schleppen müssen, dass wir menschlich nennen, und das doch eigentlich nur unmenschlich ist. Wer immer in den Sattel steigt wird erzogen werden, zum Leben und zum Menschen."

Dieses Gedicht passt zu unserer Fjordstute Key.


Hassan