Pferdevorstellungen

Wir haben das stürmische Wetter genutzt und alle Schulpferde für die Homepage abgelichtet. Die Mädels aus den Mittwochs-Reitkursen haben sich richtig ins Zeug gelegt. Alle Pferde wurden geputzt und schick gemacht. Es gab verschiedene Gruppen, die für bestimmt Pferde zuständig waren. Die Pferde mussten dann zu genauen Uhrzeiten in der Halle sein - es musste also selbstständig ein straffer Zeitplan eingehalten werden. Hat super geklappt, danke Mädels!!! 

Das Besondere an den Beschreibungen ist, dass sie nicht von uns stammen, sondern von den Reitschülern.

Ihr findet die Pferdevorstellungen hier auf der Homepage unter "Unsere Pferde" - oder klickt einfach hier

Flip

       Jedes Tier sollte in seinem Leben die Chance bekommen, seinen Pfotenabdruck im Herzen eines Menschen zu hinterlassen.                          Sylvia Raßloff

 

…und jeder Mensch das Glück, die einzigartige Liebe, Treue und Freundschaft eines Tieres zu erfahren.

www.tiere-verstehen.com

 

Wir mussten Abschied nehmen.

Am 21.02.2019 hat uns X-Flip vom Tübinger Tor Lebewohl und auf Wiedersehn gesagt.

Geboren am 20.05.2006, hat er uns über 12 Jahre begleitet.

 

Flip hat große Pfotenabdrücke in den Herzen vieler Menschen, Ängstlichen; Gehandicapten; Hundeliebhabern und Allen anderen, hinterlassen.

Unzähligen Pferden hat er die Angst vor Hunden genommen und in der Ausbildung geholfen. 

Als Familienhund hat Flip uns durch dick und dünn begleitet. Auch zu Zeiten wo es sehr dünn war, hat er uns durch seine liebevolle, energiegeladene und empathische Art ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Das letzte Jahr durften wir ihn begleiten, er hat seine Grenzen erkannt und trotzdem in großer Würde seinen Chefposten behalten. Sein Ziehsohn Aaron vom Tübinger Tor hat diesen Anspruch voll und ganz akzeptiert und Flip`s Aufträge zuverlässig ausgeführt.

 

Auch wenn uns klar war, dass jeder Tag mit ihm ein Geschenk war und unser Zusammensein eine endliche Zeit ist, ist das Loslassen schwer. Wir vermissen ihn sehr.

Jahresplan

Neues Jahr - neuer Jahresplan :) 

Ihr findet den Jahresplan 2019 nun auf der Homepage. Klickt einfach oben auf den Button.

Wir freuen uns auf ein schönes Jahr mit euch! 

 

Kira und Alma

Heute Nacht hat unsere Kuh Almi ihre Alma geboren.  Leider ist sie dabei durch den Zwischenzaun gerutscht..Kira hat sich hervorragend um die kleine Alma gekümmert, bis sie heute Morgen ganz schnell wieder zu ihrer Mama gekommen ist. Ist das Bild nicht zuckersüß?

Kälbchen-Zeit

Der erste Nachwuchs für dieses Jahr ist da. Allerdings nicht bei den Pferden, sondern bei den Kühen. Zwei zuckersüße Kälbchen sind schon auf der Welt, auf die anderen warten wir noch. Schaut mal hinten beim Kuhstall vorbei :-)

Taube Tobi

Tobi wacht über seine Herde ;) Er scheint sich sehr wohl auf Fjellhorn zu fühlen...

Quadrille

Wenn die Waldwege alle vereist sind ist mal wieder Kreativität gefragt, damit es den Pferden und Reitschülern auch im Winter nicht langweilig wird. Letzte Woche haben die beiden Donnerstagnachmittags-Reitkurse zusammen eine Quadrille in der Halle eingeübt. Mit 12 Pferden sah das schon ziemlich gut aus! 

Besuch bei den Jungperden

Fjordkids

Die Fjordkids haben einen Ausflug mit der Kutsche gemacht! Wie schön, dass unsere Fjordis so vielseitig sind. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht :)

Reitstunde im Schnee

Letzten Freitag hatten einige Reitschülerinnen noch Glück und konnten einen Schneeausritt im Wald bei herrlichem Sonnenschein genießen. Aktuell ist es leider schon wieder zu rutschig im Wald geworden. Deshalb gehts jetzt für unsere Reitschüler ins Dorf, Feld oder in die Halle. Hier gibts aber erstmal ein paar schöne Bilder aus dem Winterwonderland: 

Frohes neues Jahr

Wir wünschen ein frohes und gesundes neues Jahr!

 

 

Alle Beiträge aus dem Jahr 2018 findet ihr jetzt im "Archiv 2018" unter "Aktuelles". Wir hoffen, dass sich diese Seite auch dieses Jahr mit vielen schönen und freudigen Beiträgen füllt!

0 Kommentare