Download
Sommerferien2020.docx
Microsoft Word Dokument 34.1 KB

Sommerferien 2020

Der Reitschulunterricht findet vom 06.-18.07 mit den jetzigen Zeiten statt.

 

Wer mit Angie individuelle

Dressur-, Trail-  und Stangenarbeit machen möchte, bitte direkt Angie ansprechen oder über 01577-9032682 Kontakt aufnehmen.

Kosten 60 Minuten: € 44,- (mit maximal 4 Teilnehmern, die Kosten werden auf die Anzahl der Teilnehmer verteilt),

Kosten 30 Minuten: € 22,- (mit maximal 2 Teilnehmern, die Kosten werden auf die Anzahl der Teilnehmer verteilt).

Mit Reitschulpferd + € 15,

 

22.-29.07. RA 8 oder RA 8 + Geländelehrgang mit Prüfung (statt Reitpass)

Dauer: den ganzen Tag, Samstag + Sonntag sind frei, Beginn: 9:30h

Kosten: siehe Preisliste, inklusive aller Prüfungsunterlagen und Gebühren der F.N.

Anmeldeschluss ist der 22.06.

Der Kurs ist für fortgeschrittene Reiter. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Der Lehrgang mit Geländeprüfung ist momentan unsere Voraussetzung für ein Pflegepferd.

Der Lehrgang beinhaltet Theorie, Geländereiten, Hallenreiten und endet mit einer Prüfung.

Den Reit- und Basispass F.N. gibt es in der bekannten Form nicht mehr, er ist umgewandelt zum Pferdeführerschein mit neuen Prüfungsinhalten. Die Neuerungen sind durch die Coronaproblematiken sehr chaotisch und wir möchten die diesjährigen Teilnehmer nicht als „Versuchskaninchen“ in die Testphase schicken.

Wir warten ab wie sich der Pferdeführerschein im nächsten Jahr etabliert hat.

 

22.07. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für erfahrene Reiter ab 11 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

22.07. geführter Ausritt

Dauer: ca.1h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Jedes Kind hat sein eigenes Pferd und wird von den Eltern (Oma, Opa, Paten…) geführt. Wir können auch eine Begleitung stellen, Kosten € 15,-.

 

23.07. Crêpes-Ritt

Dauer: ca. 2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für Anfänger und Reiter ab 9 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Satteln der Pferde, dann starten wir zu einem ca. 1,5 stündigen Geländeritt.

Anschließend werden wir in der Halle oder auf dem Hof, je nach Wetter,  verwöhnt.

Crêpes, soviel ihr möchtet, mit Puderzucker, Nutella, Apfelmus oder Käse. So wie jeder möchte.

 

23.07. Crêpes-Ritt

Dauer: ca. 2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 16:30h.

Geeignet für fortgeschrittene Reiter ab 13 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Satteln der Pferde, dann starten wir zu einem ca. 1,5 stündigen Geländeritt.

Anschließend werden wir an der Reitanlage verwöhnt. Crêpes, soviel ihr möchtet, mit Puderzucker, Nutella, Apfelmus oder Käse.

So wie jeder möchte.

  

24.07. Mini-Fotoshooting mit deinem Lieblingspferd

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h

Ihr werdet mit Franziska Honndorf zusammen eure Pferde verschönern und sie wird euch

anschließend beim Reiten oder Schmusen mit eurem Pferd professionell fotografieren.

Jeder bekommt digital 3 bearbeitete Bilder als Erinnerung.

Über Franzi kann man sich auf ihrer Homepage

www.franziskahonndorf.de

informieren.

      

25.07. Tagesritt

Dauer: mehrere Stunden, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 9:30h.

Geeignet für erfahrene Reiter.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann gehen wir auf eine längere Tour mit einem Imbiss zwischendurch.

 

27.07. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für Anfänger und Reiter ab 9 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

27.07. Spätritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 17:00h.

Geeignet für fortgeschrittene Reiter ab 13 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

28.07. geführte Kinderrallye

Dauer: ca.1,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Jedes Kind hat sein eigenes Pferd und wird von den Eltern (Oma, Opa, Paten…) geführt. Wir können auch eine Begleitung stellen, Kosten € 15,-.

Auf unserem Ausritt gibt es verschieden Stationen mit Aufgaben. Zum Beispiel etwas finden oder erkennen, raten oder sammeln…

Zum Abschluss gibt es eine Preisverleihung.

 

30.07. geführter Ausritt mit Crêpes

Dauer: ca.1,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Jedes Kind hat sein eigenes Pferd und wird von den Eltern (Oma, Opa, Paten…) geführt. Wir können auch eine Begleitung stellen, Kosten € 15,-.

Anschließend werden wir an der Reitanlage verwöhnt. Crêpes, soviel ihr möchtet, mit Puderzucker,

Nutella, Apfelmus oder Käse. So wie jeder möchte.

 

30.07. Bildersuchritt

Dauer: ca.2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h.

Geeignet für erfahrene Reiter ab 11 Jahre.

Wir werden zusammen die Pferde putzen, satteln und dann in kleinen Gruppen losreiten. Auf unserem Ausritt müssen wir Bilder in die richtige Reihenfolge bringen.

Zum Abschluss gibt es eine Preisverleihung.

 

31.07. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für Anfänger und Reiter ab 9 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

31.07. Picknickritt

Dauer: ca. 2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 16:00h.

Geeignet für fortgeschrittene Reiter ab 13 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Satteln der Pferde, dann starten wir zu einem ca. 1,5 stündigen Geländeritt. Anschließend werden wir am Stall verwöhnt, mit herzhaftem und süßem Büfett. Abendessen, braucht hinterher hoffentlich niemand mehr.

 

03.+05.+06.08. Geländespringtage

Dauer: jeweils ca. 1h, Kosten: siehe Preisliste,

Beginn: wird 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn bekannt gegeben.

Bitte bei der Anmeldung Wunschtermine angeben.

Voraussetzung: ein sehr sicherer „Leichter Sitz“ und eine Sturzweste nach DIN Level III.

Im Gelände, feste Hindernisse wie Baumstämme, zaunähnliche Aufbauten oder eine Hecke überwinden,

unterscheidet sich deutlich vom Parcoursspringen in der Reithalle.

Spannend und oft schnell. Die Pferde sind auf dem Geländeplatz hoch motiviert.

 

04.08. Waffelritt

Dauer: ca. 2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für erfahrene Reiter ab 11 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Satteln der Pferde, dann starten wir zu einem ca. 1,5 stündigen Geländeritt. Anschließend werden wir am Stall verwöhnt. Legendär sind >Angies Waffelkreationen< Vielleicht gibt es Erdbeerwaffeln mit Eis oder Joghurtwaffeln mit Obstsalat. Angies Fantasie beim Waffelbacken sind anscheinend keine Grenzen gesetzt.J

 

05.08. Waffelritt

Dauer: ca. 2,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für Anfänger und Reiter ab 9 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Satteln der Pferde, dann starten wir zu einem ca. 1,5 stündigen Geländeritt. Anschließend werden wir am Stall verwöhnt. Legendär sind >Angies Waffelkreationen< Vielleicht gibt es

Erdbeerwaffeln mit Eis oder Joghurtwaffeln mit Obstsalat. Angies Fantasie beim Waffelbacken sind anscheinend keine Grenzen gesetzt.J

 

06.08. Geführter Aktivityausritt

Dauer: ca.1,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Für Kinder ab 6 Jahren.

Jedes Kind hat sein eigenes Pferd und wird von den Eltern (Oma, Opa, Paten…) geführt. Wir können auch eine Begleitung stellen, Kosten € 15,-.

Auf unserem Ausritt gibt es verschieden Aufgaben, wie bei dem Activity- Spiel, Malen, Pantomime und Erklären

 

06.08. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 16:30h.

Geeignet für Erwachsene.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

07.08. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 14:30h.

Geeignet für erfahrene Reiter ab 11 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

07.-09.08. Mutter-Tochter-Pferd

Informationen und Anmeldung unter

www.begegnungszentrum-sonneck.de

Dauer: ganztags, Kosten: Unterschiedliche Preisstaffelung, bitte unter Informationen erkundigen.

Auszeit mit Impulsen für die Beziehung Mutter und Tochter.

Das Pferd unterstützt, trägt, macht Spaß und fordert heraus. Pferdeerfahrung ist nicht notwendig, aber auch Pferdeerfahrene kommen auf ihre Kosten.

 

10.+14.08. individuelle Longen- und Langzügeleinheiten mit Marie

Dauer: ca. 30min., Kosten: siehe Preisliste, Termine werden individuell abgesprochen.

Ihr könnt mit Marie absprechen was ihr üben oder lernen möchtet. Es gibt keine festen Vorgaben.

 

11.08. geführter Ausritt

Dauer: ca.1h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Jedes Kind hat sein eigenes Pferd und wird von den Eltern (Oma, Opa, Paten…) geführt. Wir können auch eine Begleitung stellen, Kosten € 15,-.

 

11.08. Ausritt

Dauer: ca.1,5h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:30h.

Geeignet für erfahrene Reiter ab 11 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

12.08. Ausritt

Dauer: ca.2h, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h.

Geeignet für Anfänger und Reiter ab 9 Jahre.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann geht’s ab ins Gelände.

 

13.08. Mehrstundenritt

Dauer: mehrere Stunden, Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h.

Geeignet für erfahrene Reiter.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Pflegen und Ausrüsten der Pferde,

und dann reiten wir mal auf ungewöhnlicheren Wegen.

 

14.08. Mini-Fotoshooting mit deinem Lieblingspferd

Dauer: ca.2h. Kosten: siehe Preisliste, Beginn: 15:00h

Ihr werdet mit Franziska Honndorf zusammen eure Pferde verschönern und sie wird euch

anschließend beim Reiten oder Schmusen mit eurem Pferd professionell fotografieren.

Jeder bekommt digital 3 bearbeitete Bilder als Erinnerung.

Über Franzi kann man sich auf ihrer Homepage

www.franziskahonndorf.de

informieren.

 

14.08. individuelle Longen- und Langzügeleinheiten mit Marie

Dauer: ca. 30min., Kosten: siehe Preisliste, Termine werden individuell abgesprochen.

Ihr könnt mit Marie absprechen was ihr üben oder lernen möchtet. Es gibt keine festen Vorgaben.

 

 

Vorplanung

 

12.-13.09. Wanderritt nach Wehrda

Dauer: 2 Tage (Samstag und Sonntag).

Beginn: ist wetterabhängig und wird 1 Woche vor dem Ritt bekannt gegeben. Kosten: siehe Preisliste (Übernachtung mit Frühstück, 2x Kaffee- und Mittagspicknick+ Transfer). Für fortgeschrittene Reiter.

Wir reiten nach Wehrda zum Haus Sonneck und übernachten dort.

Am nächsten Tag reiten wir zurück nach Friedensdorf.

Die 2 Tage sollen ein Miniurlaub im Alltag sein.

 

 

20.09. Pilgerritt

Informationen und Anmeldung unter

www.begegnungszentrum-sonneck.de

Leitung hat Schwester Christina Kuhlmann mit unserem Team von PferdeStärken-Menschen.

Für Teilnehmer mit und ohne Reitkenntnisse. Gemeinsam wollen

wir laufen+ reiten, reden+ schweigen, Landschaft genießen+ geistliche Impulse wirken lassen

 

 

05.-08.10. „Girls only“- Mädchenfreizeit mit Haus Sonneck in Wehrda

Kosten: Informationen und Anmeldung unter

www.begegnungszentrum-sonneck.de

Leitung hat Schwester Christina Kuhlmann mit unserem Team von PferdeStärken-Menschen.

Eine tolle Woche erwartet euch:

Pferde genießen, Reiten, Neues mit den Vierbeinern erleben und christliche

Impulse erhalten, Andachten und Singen, das ergibt eine gute Kombination!

 

 

 

 

 

 Preisliste

 

Aktion

Reitschüler

PS

Externe

Reiter

Pfleger + Reitschüler PS mit eigenem Pferd

Reiter

mit eigenem Pferd

RA 8/9 mit Geländelehrgang und Prüfung

 

304,-

380,-

266,-

322,50,-

RA 8/9

250,-

312,-

218,-

258,-

Ausritt

 

14,-

34,-

9,-

19,-

Ausritt mit Thema

(Crepes, Waffel, Bildersuche)

 

23,-

43,-

18,-

34,-

Picknickritt

 

28,-

48,-

23,-

39,-

Geführte Kinderritt

mit Familien Begleitung

12,-

30,-

7,50

10,-

Geführte Kinderritt mit Thema (Crepes, Activity)

mit Familien Begleitung

17,-

35,-

12,50

15,-

Fotoshooting

 

24,-

34,-

19,-

29,-

Tagesritt ca. 4h mit Imbiss

 

55,-

85,-

50,-

60,-

Mehrstundenritt ca. 3h

 

43,-

65,-

39,-

49,-

Geländespringen je 1h (Kosten werden auf die Teilnehmer verteilt

43,-

57,-

43,-

43,-

Longen- /Langzügeleinheit 30min.

21,50,-

35,50,-

14,-

21,50,-

2-Tagewanderritt Wehrda

155,-

 

175,-

136,-

146,-

 

       

 

Informationen zu den Aktionen

 

1.) Wetterbedingt können sich die Zeiten verschieben oder einzelne Aktionen ausfallen, wir geben dann Bescheid.

 

2.) Der Eingang der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme (wer zuerst kommt, bekommt die Plätze). Bei der Anmeldung zu einem Lehrgang ist die Hälfte des Lehrgangs zu zahlen.

 

3.) Die Teilnahme an Ausritten muss mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, sonst sind die Zahlungen, auch bei Nichtteilnahme, zu leisten.

Bei Lehrgängen benötigen wir eine Abmeldung mindestens zwei Wochen im Voraus, jede spätere Abmeldung verpflichtet zu anteiligen Zahlungen.

 

4.) Fremdpferde zahlen täglich € 15,- Futter- und Stallgebühr.

 

5.) Fotos von den Aktionen werden auf unserer Homepage und Facebookseite veröffentlicht, wenn kein schriftlicher Widerspruch erteilt wird.

 

6.) Die Angebote können sich aus aktuellem Anlass ändern bzw. es können

Zusatzangebote hinzugefügt werden.

 

7.) Daher bitte die Aushänge an der

Pinnwand am Stall beachten oder unter

Aktuelles bei www.psreiten.de oder auf

Instagramm fjordgestuet_fjellhorn nachlesen.

 

 

8.) Corona Schutzmaßnahmen gelten auch am Stall.

a) Ein Mund-Nasen-Schutz ist auf der Anlage Pflicht. Beim Reiten kann die Maske abgesetzt werden.

b) Abstände von 1,5m sind einzuhalten.

c)  Vor der Anlage am Stoppschild warten, bis man aufgerufen wird.

d) Hände vor dem Pferdekontakt desinfizieren.

e) Die Futterkammer darf nicht betreten werden. Theorie, Essen,…findet mit ausreichend Abstand draußen oder in der Halle statt.

f) Bei den geführten Kinderaktionen dürfen die Kinder nicht mehr putzen, da wir Helfer keinen Sicherheitsabstand hierbei einhalten können. Die Pferde sind jeweils fertig geputzt und gesattelt

 

Anmeldung:

Mirjam 0177-7667057/ Angie 01577-9032682