Archiv 2022

Archiv 2022 · 12. Juni 2022
HALLO DRONJE ❤️ Heute Nacht um 00:30 Uhr hat Jette ein Hengstfohlen auf die Welt gebracht🥰❤️ Dronje's Papa ist Dilian. Er ist ein Vollbruder zu Domingo aus dem letzten Jahr. 🥰Der süße Kerl ist das letzte Fohlen für dieses Jahr und beschließt somit den Fohlenjahrgang 2022. Eine Jungstruppe mit Prinzessin Finesse haben wir da jetzt also 😎 Wir freuen uns, dass du da bist, Dronje ✨❤️
Archiv 2022 · 30. Mai 2022
Hallo DON ❤️ Vor sechs Tagen ist Don, ein Sohn aus Flair und Dilian, geboren. Leider hatte der Kleine etwas Probleme beim Trinken und Schlucken und war daher bis gestern mit seiner Mama Flair in der Tierklinik. Wir hoffen, dass es bergauf geht und sind froh, dass die beiden wieder zu Hause sind. 🥰
Archiv 2022 · 26. Mai 2022
VIETE ist am Montagnachmittag geboren 😍 Ein Hengstfohlen von Troja und Venlo hat am Montagnachmittag das Licht der Welt erblickt. Troja gehört einer lieben Familie, die Viete jetzt auch bereichern darf. Seine neue Familie und wir konnten sogar bei seiner Geburt dabei sein, ein tolles Geschenk! Leider steht er etwas steil, hat daher die Verbände und es wird schon viel besser. Bald sind sie ab und er kann fröhlich über die Wiesen toben 🥰
Archiv 2022 · 22. Mai 2022
Herzlich Willkommen, Bordi 💓 Lyria hat uns heute morgen auf der Wiese mit einem ganz tollen Hengstchen überrascht. 😍 Er soll Bordi heißen, das kommt aus dem Nordischen und heißt so etwas wie “mit goldener Mähne”. Das ist auch sehr passend, seine Mähne hat einen rot-goldenen Flaum. Seit 2019 ist er wieder ein Boli-Fohlen, das zur Welt kommt. Wir sind überglücklich 😍
Archiv 2022 · 17. Mai 2022
FINESSE 💗✨ Herzlich Willkommen auf der Welt, kleine Prinzessin 🙏 Faible hat heute Nacht ein supersüßes zartes, aber langbeiniges Stutfohlen von Venlo auf die Welt gebracht. Wir freuen uns sehr über die kleine Stammhalterin der F-Linie 🤍 Heute morgen war es nämlich eine kleine Überraschung: Nachts dachten wir noch, dass sie ein Hengstchen ist, aber heute morgen war klar: sie ist doch ein Mädchen. Juhu 🥳
Archiv 2022 · 13. Mai 2022
Ein weiteres Hengstfohlen von Dilian hat uns heute Morgen (13. Mai) mit seiner Mama Kookie überrascht.🥳 Dante ist riesig groß und hat richtig starke Gelenke, das wird bestimmt mal ein ganz großer Kerl. ❤️ Schön, dass alle fit und munter sind 😍
Archiv 2022 · 10. Mai 2022
Herzlich Willkommen, DJARK ❤️ In der Nacht auf den 1. Mai hat Fine die Fohlensaison eröffnet und uns ein großes, langbeiniges Hengstfohlen von Dilian geschenkt. 🥰 Der Kleine ist schon jetzt ganz menschenbezogen und aufgeschlossen und richtig munter. Wir sind ganz entzückt. Während er auf Spielkameraden wartet, lernt er die Welt schon mal kennen. Er war schon in der Halle zum Flitzen mit seiner Mama Fine und hat auch schon kleine Ausflüge weg vom Stall gemacht. 🥰 Und er lernt...
Archiv 2022 · 10. Mai 2022
Bericht 1: Hi Fjellhorn-Community, heute melde ich (Hanni) mich mal aus Island ☺️ Viele von euch waren ja interessiert an kleinen Berichten. Hier also der erste: Nach ein paar wunderschönen Tagen Reisen durch Island sind wir auf "unserem" Hof angekommen. Der Hof Helluland (@icelandhorsetours) liegt im Norden Islands inmitten einer wirklich atemberaubenden Landschaft - mit Blick aufs Meer und auf die Berge. Zum Hof gehören ca. 150 Pferde aller Altersklassen. Aktuell gehört es mitunter zu...
Archiv 2022 · 05. Mai 2022
Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass der Junghengst Goran (Juvena x Glød) diesen Sommer bei uns verbringen darf und unsere Stuten kennenlernen darf. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Jürgen Eitenmüller, der uns seinen Junghengst anvertraut. Goran wurde im Herbst 2021 in Alsfeld gekört und prämiert. Sein Vater Glød war auf der norwegischen Körung Tagessieger. Goran steht bei uns auch für Fremdstuten zur Verfügung ☀️ Fotos: Anna-Lena Heck
Archiv 2022 · 14. März 2022
Unsere #Teamvorstellung geht weiter ... Hallo ihr, wir sind Robin und Nora und unterstützen nicht nur auf dem Hof, sondern gehören auch mit zur Familie Ruf. Ich (Robin) bin mit der Pferdezucht, angefangen von meinem Opa, übernommen von meinem Papa Rüdiger, groß geworden. Man fand und findet mich bis heute noch meist auf dem Traktor oder manchmal auch auf Briska, meinem Herzenspferd. Auf ihr durfte ich, damals noch in Spechbach, das Reiten lernen. Beim Umzug meines Papas bin auch ich...

Mehr anzeigen